Notfallplan

- Pilzreste vom Putzen, Speisereste (auch ungewaschene Teller) oder Erbrochenes sicherstellen!
- Arzt oder Krankenhaus aufsuchen und Reste mitbringen.

Fachkundiges Vereinsmitglied
Mag. Dr. Martin Kirchmair, Dozent an der Universität Innsbruck am Institut für Mikrobiologie ist gerne bereit
in dringenden Fällen Auskunft zu erteilen.
Tel.: 0512/507 6013 ( während der Dienstzeit)

Vergiftungszentrale
Eine 24 Stunden zur Verfügung stehende Beratungsstelle in Situationen mit vermeintlicher
oder tatsächlicher Vergiftung.
Es wird dem Anrufer je nach Sachlage die Ergreifung geeigneter oder aber die Unterlassung
ungeeigneter Schritte zur Vermeidung von Gesundheitsschäden geraten.
Kontakt 0-24h - Tel.: 01/4064343
Vergiftungsinformationszentrale AKH, 1090 Wien, Währinger Gürtel 18-20